Home / P 81-12 Insekten haben das Haus zerfressen

blog image
Donnerstag, der 20. Dezember 2012

P 81-12 Insekten haben das Haus zerfressen

Wir fahren weiter. Die Mitarbeiter von SC (Sustainable Cambodia) wollen uns eine Familie zeigen, die zwar nicht am Abgrund steht, aber dringend einige Hilfe braucht, damit sie gar nicht erst in diese Situation kommt. Dia-Show der wichtigsten Bilder (hier klicken) Vater und Mutter haben zwei kleine Kinder. Sie sind außerordentlich gastfreundlich und geben uns von einer leckeren roten Frucht, die

Read More
blog image
Montag, der 17. Dezember 2012

P 79-12 Der Sturm hat auch noch die Hütte vernichtet – was für ein Anblick :(

Gestern Abend ist Jost angekommen, einer meiner besten Freunde. Er hat, genau wie Gregor und ich, einen Rollator den weiten Weg aus Düsseldorf mit sich geschleppt, dazu unendlich viele Stofftiere und was noch wichtiger ist, viele liebe Grüße von Kerstin & Milli, meiner kleinen Familie im fernen Deutschland. Es ist sein erster Aufenthalt in Kambodscha und seine allererste Arbeit für

Read More
blog image
Freitag, der 14. Dezember 2012

P 84-12 eine alte Oma, zurückgelassen mit 6 kleinen Enkelkindern

An diesem Morgen fahren wir weit raus Richtung Süden. Wir haben ein gutes Verhältnis zum örtlichen Rotary-Club-Pursat und geben ihm die Möglichkeit, jedes Jahr ein Emergency-Projekt an uns heran zu tragen, für das ihnen die Mittel und die Möglichkeiten fehlen. Der Rotary-Mitarbeiter führt uns zu einer sehr alten Oma. Wir finden eine Situation vor, die fast typisch für das Leben

Read More
blog image
Donnerstag, der 6. Dezember 2012

P 53-11/12 Projektbericht Minenopfer Waisenkinder Sponsor: Clifford Chance

Die meisten können sich wahrscheinlich an den tragische Landminenunfall im Dez 2010 erinnern, der auch bei uns durch die Medien ging. Dabei tötete eine Landmine in Banan, genau dem Ort in dem unsere kleine Hilfsaktion schwerpunktmäßig aktiv ist, 12 Menschen. Dadurch wurden zwei Familien quasi ausgelöscht. Lediglich die kleinen Kinder der Familien blieben übrig, da sie bei der Großmutter zu

Read More
blog image
Montag, der 3. Dezember 2012

P 78-12 die beiden kleinen Mädchen aus Chansotherins Nachbarschaft brauchen dringend einen Paten

Als wir für Birgit und Heinz wieder in Sthany village bei Chansotherin sind, fallen uns zwei kleine schüchterne Mädchen auf. Sie haben irgendeine Kopfhauterkrankung, sind sehr schmutzig, ungepflegt und nur mit lumpenartigen Kleidern bedeckt. Bitte schaut Euch mal die Bilder genau an (klicken) Wir möchten uns die Sache mal genauer anschauen, aber die beiden kleinen Mädchen sind scheu und laufen

Read More
blog image
Samstag, der 1. Dezember 2012

P 07-08/10/11/12 Chansotherin, das Patenkind von Birgit & Heinz

Chansotherin Chorn ist unser zweites Kind, deren Schulsponsering wir 2008 übernommen haben. Auch sie und ihre Familie wohnen in Pursat. Glücklicherweise nicht wie Khoen in dem verlassenen Bahnhof, der 2013 wieder in Betrieb genommen werden soll. Sie wohnt etwa 200 Meter davon entfernt. Die Familie Chorn hat eine bescheidene Hütte auf dem Grundstück der Großmutter. Chansotherin hat großes Glück gehabt.

Read More
blog image
Dienstag, der 27. November 2012

P 75-12 die beiden Söhne müssen dringend zur Schule

Es wird schnell dunkel hier in Kambodscha und wir stoppen bei unserer Heimfahrt bei einer Frau, die vor zwei Jahren ihren Mann verloren hat. Sie zieht die beiden Söhne, 6 und 7 Jahre, alleine auf. Die Witwe braucht dringend und akut Hilfe. Wir sind da und schnell ist uns klar, warum hier Hilfe dringend notwendig ist. Die beiden Söhne müssen

Read More
blog image
Montag, der 26. November 2012

P 87-12 Chan Vichicah, ohne Füße, eine Hand

Familiärer Hintergrund: Chan Vichicah wurde am 8. November 2008 als zweiter Sohn von Mr. Chan Chun (Mr. Chan) und seiner Frau Mrs. Youn geboren. Ende Januar 2012 bekam Vichicah zwei jüngere Zwillingsbrüder. Vichicahs Vater verdient seinen Lebensunterhalt mit dem Sammeln von Getränkedosen, Glas- und Plastikflaschen und allem, was wiederverwertet und verkauft werden kann. Er fährt auf seinem alten verbeulten Honda

Read More
blog image
Samstag, der 24. November 2012

P 74-12 drei Leben gerettet !!

Während unserer Arbeit auf dem Nachbargrundstück fällt uns ein kleiner Junge auf, der mit den vielen anderen Kindern spielt, sich aber irgendwie doch anders bewegt und sich etwas mehr in Zurückhaltung übt. Als wir in den Projekten 72-12 und 73-12 soweit durch sind, möchte ich vor unserer Abfahrt der Sache doch auf den Grund gehen und nähere mich der desolaten

Read More
blog image
Montag, der 29. Oktober 2012

P 69-12 Mr. Arun, Kinderlähmung

An diesem Morgen sind wir erneut mit dem Dorf-Vorsteher unterwegs. Wir sind dieses Jahr zu dritt auf diese Reise gegangen und haben demzufolge auch zwei Rollatoren und einen Rollstuhl mitgebracht. Nachdem wir bereits einen Rollator für den alten Mann aus Projekt 67-12 reserviert haben, möchte uns der Dorf-Vorsteher einen weiteren Behinderten zeigen, der einen Rollstuhl bzw. einen Rollator gebrauchen kann.

Read More
« Vorherige SeiteNächste Seite »